Kuß Psychotherapie Headerpic

METHODE

Ich arbeite nach den Richtlinien der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. 

Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie geht davon aus, dass wir unser Leben nicht nur mittels unseres Willens gestalten, sondern dass alles, was wir fühlen, denken und entscheiden, auch von unbewussten psychischen Einflüssen abhängt. Zu diesen Faktoren, die wir nicht wahrnehmen und beeinflussen können, gehören insbesondere Konflikte, die das spätere Leben besonders bestimmen, wenn sie schon in den ersten Lebensjahren auftraten.

In der Therapie soll Ihnen dabei geholfen werden, die unbewussten Faktoren ihrer psychischen Beschwerden herauszufinden. Zugleich unterstütze ich Sie dabei, ihre Konflikte besser zu lösen, um Ihnen auf diese Weise eine gesündere und weniger belastende Lebensgestaltung zu ermöglichen. Dabei ist ein hohes Maß an Offenheit und Vertrauen in der Behandlung wichtig.

Die Therapie findet in Einzelgesprächen statt, wobei eine Behandlungsstunde á 50 Minuten beträgt. Eine Therapie kann zwischen sechs Monaten und zwei Jahren dauern. 

 

Schwerpunkte

  • Akute oder wiederkehrende seelische Belastungen
  • Depressionen / Erschöpfungszuständen (Burnout) / Stimmungsschwankungen
  • Ängste
  • Psychosomatischen Störungen
  • Selbstwertprobleme
  • Schlafstörungen
  • Stress und Überforderung
  • Lebenskrisen / lebensverändernde Situationen (z.B. Trennung, Krankheit, Arbeitsplatzverlust)
  • Verlust / Trauer
  • Arbeitsplatzkonflikte / berufliche Veränderungen
  • Beziehungs- und Konfliktfragen
  • Kommunikationsprobleme in zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Persönliche Weiterentwicklung und Selbstreflexion

 

KONTAKT

Lindenstraße 37
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 273 699 94
Mobil: 01577 - 38 433 14

E-Mail:
Anfahrt :